Konfliktcoaching und Mediation

Konflikte gehören zum Alltag – kleine und große, berufliche und private. Oft neigen wir dazu, sie zu leugnen, zu beschönigen oder zu unterdrücken. Doch genau damit geraten wir in eine emotionale Anspannung, die leicht zu Handlungen führt, die eher eskalierend als zielführend und konfliktlösend sind. Konflikte entladen sich dann schnell in Situationen, die eigentlich ein überlegtes Herangehen erfordern.

Konfliktcoaching und Mediation helfen Ihnen, auftretende Konflikte besser zu meistern. In vertrauensvoller Atmosphäre besprechen Sie mit mir Ihre konkrete Situation. Dadurch gewinnen Sie emotionale Entlastung, Abstand und Überblick, und Sie lernen Ihre eigenen Konfliktmuster sowie aufrechterhaltende Faktoren kennen. Gemeinsam erarbeiten wir dann hilfreiche Strategien, um den Konflikt nachhaltig zu lösen.

Anwendungsfelder für Konfliktcoaching und Mediation sind:

  • Konflikte im Team, zwischen Geschäfts-und Kooperationspartnern
  • Konflikte zwischen Leitung und Arbeitnehmervertretung
  • Konflikte zwischen Vorgesetzten, Mitarbeitern, Kollegen
  • Konflikte mit Kunden und Lieferanten
  • Konflikte zwischen Ehepartnern/Lebenspartnern, in der Familie, im Familienunternehmen
  • Nachbarschaftskonflikte

Mediation gilt als Alternative zur gerichtlichen Auseinandersetzung, weil sie kostengünstiger, schneller und beziehungsschonender ist. Mit meiner neutralen und allparteilichen Moderation klären die Konfliktparteien in vertraulichem Rahmen die Hintergründe ihres Konfliktes und finden Wege aus der festgefahrenen Situation.

Wenn Sie Näheres wissen möchten, sprechen Sie mich bitte an.